Tierarztpraxis Bönsch in Greiling  

Zahnsanierung & Zahnextraktion

 

 

 

Zahn.jpg

 

 

 Wie beim Menschen können auch bei unseren Tieren die Zähne zur Problemzone

werden. Hinzu kommt, dass Zähneputzen wohl eher die Ausnahme bleibt. Dies hat zur

Folge dass sich im Laufe der Zeit Zahnstein bildet. Durch das Zurückdrängen des

Zahnfleisches und den entstehenden Entündungen werden die Zähne oft starkt

geschädigt. Tiere zeigen eine andere Schmerzäußerung weshalb ihr Unwohlsein

oft nicht so schnell bemerkt wird. 

In einer leichten Narkose können wir eine Zahnsanierung vornehmen. Dabei wird

der Zahnstein mittels Ultraschall entfernt und anschließend die gereinigten Zähne

poliert. Sollte ein Zahn stark geschädigt sein können wir diesen

natürlich in der gleichen Sitzung extrahieren.

 

 

zurück

 

 

 

© Tierarztpraxis Bönsch in Greiling , Tierarztpraxis Bönsch in Greiling

www.tierarztpraxis-boensch.de